Schrift
Home >> Angebote >> Veranstaltungen 2017

Veranstaltungen 2017


„Von der Not zum Überfluss – Landwirtschaft früher und heute“ heißt das Motto für die Museumssaison 2017. Zusammen mit den Landwirtschaftsämtern der Oberpfalz, Erzeugergenossenschaften und vielen anderen Partnern möchte das Museum die Entwicklung der Landwirtschaft in den letzten 200 Jahren in der Oberpfalz vermitteln.

Vor 200 Jahren fanden noch fast 90 % aller arbeitenden Menschen in der Landwirtschaft ihr Auskommen, während es heute nur noch 1 % die Lebensmittel herstellt, die eine anwachsende Bevölkerung in Deutschland verbraucht. Dadurch haben sich die Hauslandschaften, die Kulturlandschaften  und überhaupt das Leben der Menschen auf dem Land verändert, was im Freilandmuseum gut erklärt werden kann.

Viele Veranstaltungen und Kurse widmen sich 2017 diesem Thema und die Ausstellung „Gutes Wetter – schlechtes Wetter“  handelt von einer wichtigen Voraussetzung,  um die Mittel, die wir zum Leben brauchen, zu produzieren.

28.05. Milchtag
23.07. Schnittarnt und Energie
17.09. Kartoffelernte
01.10. Tag der alten Haustierrassen
08.10. Abfischen der Teiche
26.11. Winterarbeiten

Aber auch viele andere Veranstaltungen werden sich mit dem Thema Landwirtschaft beschäftigen. Besonders für unsere kleinen Besucher gibt es viel zu erleben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bildergalerie
  • Hallo Welt
  • Hallo Welt
  • Hallo Welt
  • Hallo Welt