LEIDER ABGESAGT! Kräuterführung mit Herstellung von Tinkturen mit Ulrike Gschwendtner

Datum: 20.06.2020 14.00 - 16.30 Uhr

Ulrike Gschwendtner, zertifizierte Kräuterführerin

Die Zeit um die Sommersonnenwende oder Johanni ist ideal zum Sammeln von Kräutern und Blüten für Tinkturen und Tee. Alle Pflanzen haben schon viel Sonnenkraft aufgenommen und konnten ihre wertvollen Inhaltsstoffe bilden. Im Kurs werden verschiedene Kräuter besprochen und gesammelt um Tinkturen für die Hausapotheke anzusetzen. Informationen über Sonnwendbrauchtum aus alter Zeit begleiten die Führung. Inklusive Pflanzenskript und Skript zur Herstellung von Tinkturen, Getränke.

Bitte mitbringen: 1 – 2 saubere 100 ml Gläser mit Schraubdeckel, 1 Trinkbecher

Materialkosten für Alkohol oder alkoholfreien Tinkturenansatz nach Verbrauch

Die Kursgebühr beträgt 22,00 Euro inklusive Verkostung und Skripte.

Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 09433 2442-0 erforderlich.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Anmeldung verbindlich ist. Eine kostenlose Stornierung ist bis 1 Woche vor Beginn des Kurses möglich.

 


URL:
http://freilandmuseum.org/desktopdefault.aspx/tabid-218/191_read-1954/